Ferienbetreuung

Ferien auf dem Klostergut

Sommer

Ferien auf dem Klostergut – was ist das?
Den Beruf, die Schulferien und das Familienleben in Einklang zu bringen ist für viele berufstätige Eltern oft schwierig. Oft werden die Ferienwochen zwischen den Eltern aufgeteilt – ein gemeinsamer Urlaub ist dann oft nicht mehr umsetzbar.

„Ferien auf dem Klostergut“ ist ein Angebot, das nicht nur die Beaufsichtigung der Kinder gewährleistet, sondern zusätzlich ein buntes und spannendes Programm für Ihre Kinder bietet. Begegnungen mit Kühen, Ziegen, Hühnern und Kaninchen lassen die Tage unvergesslich für die Kinder werden. Außerdem erhalten sie Einblicke in die Verarbeitung von Eiern, Kartoffeln und Getreide – das alles ohne Elektrizität.

Allgemeines:

Das Betreuungsprogramm SOMMER findet vom 10. bis 14. August 2020 statt und richtet sich an Kinder von 6-10 Jahre. Es gibt eine offene Bringzeit von 8-9 Uhr. Ab 9 Uhr beginnt das Tagesprogramm und endet um 13:30 Uhr. Die Betreuung ist bis um 14 Uhr gewährleistet. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Kinder pro Tag begrenzt.
Highlight – am 14. August um 17 Uhr findet ein Kindermitmachkonzert für alle teilnehmenden Kinder auf dem Gut statt. Zu Besuch ist Florian Müller – der Kinderliedermacher.

Wichtig: Wir bereiten täglich einen kleinen Snack mit den Kindern zu. Bitte denken Sie dennoch an einen Rucksack mit Picknick. Bitte keine Süßigkeiten sondern lieber süßes Obst, Gemüse und Brot.
Außerdem mitzubringen: praktische Kleidung, Handtuch & Ersatzkleidung, Sonnencreme und einen Hut/Cap.

Der Beitrag beläuft sich auf insgesamt 150,00 €. Es können auch einzelne Tage gebucht werden – der Tagessatz beläuft sich dann auf 35,00 €. Es wird eine entsprechende Rechnung ausgestellt.

Kontakt:
Hannah Wedemeyer
Mobil: 0171 7553624
info@klostergut-burgsittensen.de

 

Eine Kooperation mit: